Slow fashion

Mit allem was wir tun, hinterlassen wir Spuren.

Ausgefeilte Schnitte

Besondere Details

Durchdachte Styles

Drucke zum Kombinieren

Hochwertige Materialien

Es ist uns wichtig, was wir tun, bewußt zu tun. Deshalb entwickeln und vertreiben wir unter dem Label liepelt.design, Slow Fashion für Frauen, die mitmischen.

Slow heißt für uns,

Teile zu schaffen, die ihre Gültigkeit über längere Zeit behalten, weil sie in sich stimmig sind. Damit haben sie einen Wert an sich. Unsere Kollektionen bauen immer wieder aufeinander auf und bleiben untereinander kombinierbar. Für eine neue Saison gehen wir unser Programm durch und prüfen welche Teile im Sortiment bleiben und welche verändert oder ersetzt werden. Wir schauen auf modische Strömungen, versuchen zu verstehen, welches Bedürfnis oder welche Idee hinter einem neuen Trend steht und wenn wir finden, dass es zu dir und uns passt, finden wir unsere ganz persönliche Antwort darauf.

Nachhaltig heißt für uns,

unter Berücksichtigung und mit Respekt für die eingesetzten Ressourcen, zweckdienliche Teile zu schaffen, an denen du lange Freude hast.

Zweckdienlich heißt für uns,

wir wollen, dass du dich in deiner Haut wohl fühlst, deine Vorhaben bestmöglichst umsetzen kannst und dabei viele Komplimente bekommst.

Damit du unsere Teile gerne viel und lange trägst, wählen wir hochwertige und komfortable Materialien, setzen mit unserem ausgefeilten Schnittbaukasten auf beste Formen und möchten dich mit vielfältigen Mustern in fein nuancierten Farben inspirieren, dir deinen ganz persönlichen, einzigartigen Twist zu verleihen.

Wenn du zu hören bekommst:

„Du siehst großartig aus!“

haben wir alles richtig gemacht.

 

Wir arbeiten mit

kleinen und mittelgroßen Produktionsstätten in Mazedonien, Polen und Bulgarien. Die Stoffe kommen überwiegend aus Italien. Unsere Lieferanten sind meist Familienbetriebe, in denen die Mitarbeiter sich mit den Produkten persönlich identifizieren. Sie sind stolz auf ihr Können.

Ich liebe individuelle Serienprodukte.

Die Fertigung individueller Kleinserien verbindet den Charme von Einzelanfertigungen mit der Rationalität von Massenproduktionen. So entstehen gut durchdachte, erschwingliche Produkte mit persönlichem Charakter. Bis unsere Produkte in allen Details stimmig sind, braucht es meist viel Zeit. Oft machen wir 5 bis 6 Probemuster, bis wir ein Teil für die Produktion freigeben.

Diese Mischung aus

hochwertigen Grundstoffen und durchdachten Arbeitsschritten

macht unsere Produkte so langlebig. Es macht mich stolz, von Kundinnen zu hören, dass sie lange Freude an unseren Produkten haben.

Ich bin Jessica Liepelt, Gründerin und Namensgeberin von liepelt.design. Ich liebe schöne, gut gemachte Produkte, die unser Leben schöner machen.

Ich freue mich, wenn du meine Passion teilst!

Bleib auf dem laufenden. Abonniere unseren Newsletter. Wir schicken dir regelmäßig Designimpulse, informieren dich darin über unsere Aktivitäten und du erfährst als Erste von unseren Aktionen. Du kannst ihn ganz unkompliziert wieder abbestellen, wenn er dir nicht mehr gefällt.

DesignletterDesignletter abonnieren