Benedicte macht einfach schön.

Benedicte hebt die Figur hervor ohne abzuzeichnen, sie ist angenehm auf der Haut und macht eine weibliche Sihouette. So beschreibt eine befreundete Einzelhändlerin diesen Style.

Dieses Shirt ersetzt eine Bluse und ist Solo ebensogut, wie als Blickfang drunter zu tragen. Das Shirt geht prima unter einem Blazer, selbst unter einer Strickjacke merkst du sie kaum, weil sie aus Jersey ist und ihre Form weich anpasst.

Benedicte gibt es in: nude, green, black, light grey, grey und white.

Mit Kapuzenjacke

Beate aus Soft & Easy, unserem Viskose Sweat, ist dieses Shirt im Winter (und sonst auch) mein Favorit. Denn im Winter mag ich es gerne kuschelig und weich. Die Kombination aus Benedicte und Beate kann Beides, hyggen und eine schöne Form machen. Darin kann ich mich fast überall gut zeigen.

DesignletterDesignletter abonnieren